Springe zum Inhalt →

DeuKo 2020 in Chemnitz – ABGESAGT

ONLINE-DeuKo: 04.04.2020, 10:00 Uhr

Ab 04.04.2020 gelangt ihr über das Anklicken des Buttons direkt zur Online-DeuKo.
Schön, dass ihr dabei seid – herzlich willkommen zur ersten Online-DeuKo und viel Spaß! #stayathome

Programmüberblick:
ab 10:00 Begrüßung, Feststellen der Beschlussfähigkeit und Wahl des Plenumsmitglieds
10:30        Antragsdiskussion
12:45         Rechenschaftsberichte der Ressorts und Vorstellungen der Bewerbungen
13:45         Vorstellungen von BestAct und Best Picture Award
14:45         Projektvorstellungen und Q&A mit Holger Knaack
anschließend Preisverleihungen und Bekanntgabe der Ergebnisse

Eine Übertragung erfolgt außerdem über Facebook:

Wir haben ein Programmheft für euch designed, das ihr hier kostenlos downloaden könnt. Reinschauen lohnt sich!


JETZT ENTDECKEN! Coole DeuKo-Merge-Artikel wie dein persönliches DeuKo-Shirt!

Weiterhin verfügbar!

Bestellte Merge-Artikel werden voraussichtlich ab KW 15 ausgeliefert. Lieferwege und -konditionen teilen wir noch mit. Wir bitten um Verständnis, dass sich die Lieferung aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Krise eventuell verzögern kann.


Liebe Mitglieder der rotarischen Familie, liebe Freunde, sehr geehrte Gäste,

aufgrund der erforderlichen Einschränkungen des öffentlichen Lebens im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie musste auch die Rotaract Deutschlandkonferenz in diesem Jahr abgesagt werden. Wir bedauern diesen Schritt sehr, wissen aber auch um unsere gesellschaftliche Verantwortung.

Personen, die ein Ticket und/oder eine Unterkunft gekauft haben, werden regelmäßig automatisch per E-Mail über relevante Neuerungen informiert. Wir bitten deshalb darum, vorerst auf Einzelanfragen zu verzichten. Unser Team arbeitet auf Hochtouren an der Klärung aller Sachverhalte.

Bitte versucht nicht, die Veranstaltungsorte trotz Absage aufzusuchen. Bitte bleibt zuhause und vor allem: Bleibt gesund!

Euer DeuKo-Team aus Chemnitz

Vom Aprilscherz zur Deutschland-Konferenz…

Ja, du liest richtig. Die DeuKo 2020 begann für uns mit einem Aprilscherz vom Rotaract Deutschland Komitee. Zu diesem Zeitpunkt haben wir noch nicht einmal ansatzweise darüber nachgedacht der Ausrichter einer Deutschland-Konferenz zu sein. Geschweige denn, dass wir wussten wie so etwas überhaupt abläuft und was es zu beachten gibt. Da der Aprilscherz dann aber etwas anders verlief als geplant (der Link zur Aufklärung in der E-Mail funktionierte nicht) setzten wir uns doch tatsächlich intensiver mit dem Gedanken auseinander. Und nun, nach monatelanger Arbeit können wir sagen: uns hätte nichts Besseres geschehen können!
Wir freuen uns also, dich in der schönen Industriestadt Chemnitz am ersten Aprilwochenende begrüßen zu können! Wir wollen nicht nur mit allen Gästen gemeinsam Lernen, Helfen und Feiern, sondern vor allem eines: Miteinander ins Gespräch kommen und enger in der rotarischen Familie zusammenwachsen, denn #ChemnitzConnects.

Die DeuKo 2020 – das größte rotarische Event des Jahres, mit Welcome-Party, interessantem Plenum und einer Cocktailparty Meet&Greet. Wir sehen uns in Chemnitz!

Dein DeuKo-Organisationsteam aus Chemnitz


Grußworte der Chemnitzer Oberbürgermeisterin für unsere DeuKo

Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

als Stadtoberhaupt freue ich mich sehr, Sie alle hier bei uns in Chemnitz begrüßen zu dürfen. Ich kann Ihnen versichern, dass die Wahl für den Ort Ihres Treffens genau die Richtige ist. Chemnitz ist auf dem Weg, Europäische Kulturhauptstadt 2025 für Deutschland zu werden und dies zeigt sich an vielen Orten in der Stadt bereits jetzt. Als traditionelle Industriestadt, früher auch das sächsische Manchester genannt, bietet Chemnitz nun Raum und Platz für den Wandel von der klassischen Industrie hin zu Start-Ups oder Hochtechnologie-Zentren der Fraunhofer-Gesellschaft. Dieser Wandel zu Neuem und die Möglichkeit, Kultur oder Kongresse unter anderem auch in geschichtsträchtigen Industriehallen zu erleben, zeigen eine Facette unserer Stadt. Da sind aber noch viele mehr: die Kunstsammlungen mit ihren Meisterwerken der zeitgenössischen Kunst verteilt auf mehrere wunderbare Museen, die Theater mit ihren fünf Sparten oder die freie Kulturszene, die sich bei unserer Bewerbung zur Kulturhauptstadt Europas sehr intensiv einbringt – all dies und natürlich die vielen Menschen machen unsere Stadt mit all ihren Auf- und Umbrüchen lebens- und liebenswert. Ich hoffe, Sie bekommen in Ihren Tagen hier einen guten und schönen Eindruck unserer Stadt. Ich wünsche Ihnen eine gute Konferenz und freue mich, Sie bald wieder in Chemnitz begrüßen zu dürfen, zum Beispiel, wenn wir 2025 vielleicht sogar Europäische Kulturhauptstadt sind.

Barbara Ludwig
Oberbürgermeisterin Chemnitz

Barbara Ludwig Oberbürgermeisterin Stadt Chemnitz 28.07.2016