Springe zum Inhalt →

Deutschlandkonferenz

Die Deutschlandkonferenz, kurz DeuKo, ist die bundesweite Jahreshauptversammlung aller Rotaract Clubs und zieht die jungen Mitglieder jedes Jahr in eine andere Stadt Deutschlands. Im Jahr 2020 wird die DeuKo vom 03. – 05. April im schönen Chemnitz, gelegen im Osten der Republik, stattfinden. Neben allen Rotaractern sind auch Interacter, Rotarier, Innerwheelerinnen sowie weitere Gäste herzlich eingeladen, denn die DeuKo steht diesmal unter dem Motto „Chemnitz Connects“ – „Chemnitz verbindet“.

Die DeuKo ist das höchste beschlussfassende nationale Gremium von Rotaract Deutschland. Hier entscheiden die Clubs und das Rotaract Deutschland Komitee, kurz RDK, über die Zukunft von Rotaract Deutschland. Im Mittelpunkt der DeuKo steht der Informations- und Gedankenaustausch zwischen allen Rotaractern. Dafür werden den Teilnehmern verschiedene Möglichkeiten zum Austausch, wie Seminare, Workshops oder Ausschüsse, geboten.

Natürlich soll die dritte Säule der Rotaract Clubs nicht außer Acht gelassen werden – das Feiern. Das Wochenende wird bereits am Freitagabend mit einer Willkommensparty eingeläutet. Neben einem Begrüßungsgetränk und guter Tanzmusik steht hier das Begrüßen und Kennenlernen im Vordergrund. Der Höhepunkt des Wochenendes wird die Abendveranstaltung am Samstag sein. Ganz im Industriecharme wollen wir einen schönen Abend mit unseren Gästen verbringen und „um die Lok tanzen“. Natürlich bei gutem Essen, dem ein oder anderen Cocktail sowie kleineren und größeren Höhepunkten. Seid gespannt!